Casual Games Blog

geposted von Tobias
Kategorie: Reviews

einparksimulator

Der Einpark Simulator von T-online

Spiel Genre: Geschicklichkeit

Beschreibung:

Ziel des Spiels ist es, möglichst schnell und ohne Schaden den eigenen Wagen einzuparken. Dabei muss man auf andere fahrende und parkende Autos Rücksicht nehmen, aber auch auf die Passanten und eine kleine Katze, die den Weg kreuzt. Gelenkt wird der Wagen mit den Pfeiltasten. Die Leertaste dient als Hupe, hat aber keinen direkten Einfluss auf das Geschehen. Je schneller man einparkt, ohne das Auto zu beschädigen, umso mehr Punkte bekommt man.

Das Spiel geht über mehrere Level. Je weiter man kommt desto schwieriger werden die Einparksituationen.

Unsere Meinung:

Für Führerscheinneulinge hat der Einparksimulator wohl keinen wirklichen Bezug zum realen Leben. Trotzdem macht das Spiel sehr viel Spaß. Spannend sind auch die Level, die von den Usern selbst erstellt wurden. Die Zeitvorgaben ist manchmal so knapp, dass man ganz schön Gas geben muss.

Und das Klischee das Frauen nicht einparken können wird auch voll erfüllt, momentan steht es 69% zu 31% für die Männer. Also Mädels übt fleißig einparken…. :-)

URL: http://einpark-simulator.ongames.t-online.de/

  • Spielidee:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Gameplay:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Steuerung:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Spaßfaktor:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Atmosphäre:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image

Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar