Casual Games Blog

Archiv für November, 2009

25 NOV 2009

Small Worlds

geposted von Frank
Kategorie: Reviews

smallworlds_screen_quer

Spiel Genre: Jump and Run

Beschreibung:

Im Prinzip ist Small Worlds ein klassisches Jump and Run. Man steuert mit Hilfe der Cursortasten ein kleines Männchen, welches in jeder Welt vom Startpunkt ins Ziel befördert werden muss. Das besondere hierbei ist allerdings, dass man zu Anfang nur einen kleinen Ausschnitt der Welt in extremer Vergrößerung sieht. Weiterlesen…

  • Spielidee:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Gameplay:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Steuerung:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Spaßfaktor:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Atmosphäre:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
20 NOV 2009

Clickplay 2

geposted von Frank
Kategorie: Reviews

clickplay2_screen_quer

Spiel Genre: Point and Click/Denkspiel

Beschreibung:

Wie bereits im Artikel zum ersten Teil vermutet/gehofft gibt es nun einen zweiten Teil zu Clickplay. Das Prinzip hat sich nicht verändert, und die Jagd nach dem Play-Button geht auch ebenso knifflig weiter, wie der erste Teil aufgehört hat. Wer mehr zur Spielbeschreibung wissen möchte, liest am besten nochmal den Artikel zum ersten Teil.

Weiterlesen…

  • Spielidee:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Gameplay:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Steuerung:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Spaßfaktor:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Atmosphäre:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
geposted von Tobias
Kategorie: Marketing

Die Fachgruppe Connected Games des BVDW startet die “BVDW Online Games Studie”. Die Online-Umfrage wird auf einschlägigen Portalen platziert und soll Nutzungsintensität von Online-Spielen und das  Nutzungsverhalten der Spieler untersuchen.

Auch zu den derzeit heiß diskutierten Themen Werbeaffinität und Zahlungsbereitschaft versucht die Studie, aussagekräftige Zahlen zu erheben.

Mit der Studie hofft die Fachgruppe, für die noch junge Branche Zahlen zu liefern, um das große Potential in Online-Spielen aufzudecken, und die Nutzung der Spiele voranzutreiben.

Finden wir prima, denn: Online-Spiele sind keine Spielerei. Was zu beweisen wäre.

Die Ergebnisse der Studie werden Anfang 2010 veröffentlicht.

Quelle: Pressemitteilung des BVDW

geposted von Frank
Kategorie: Marketing

Wir hatten ja bereits im Mai einen allgemeinen Artikel über Casual Games veröffentlicht. Auf Gamebizz.de findet sich momentan ein ähnlicher Artikel, der sogar noch etwas weiter ausholt und auch auf die Monetarisierung dieser Spiele eingeht. Ein interessanter Bericht für alle, die sich schnell einen Überblick zu den grundlegenden Basisfakten verschaffen möchten.

Casual Games – Was ist das eigentlich:

http://gamebizz.de/casual-games-was-ist-das-eigentlich#more-1259

12 NOV 2009

Blogroll aktiv

geposted von Frank
Kategorie: Marketing

skillgames

Endlich haben wir unsere Blogroll aktiviert – nicht ohne auch gleich ein paar hochwertige Linkpartner zu gewinnen.

Auf skillgaming.de findet ihr eine schöne Auswahl an aktuellen Geschicklichkeitsspielen. Dabei hat sich skillgaming.de auf Onlinegames spezialisiert, in denen im Regelfall um einen Geldeinsatz gespielt wird. Besonderen Wert legen die Anbieter dabei darauf, dass es sich ausdrücklich nicht um Zufallsspiele handelt, sondern der Spieler tatsächlich durch sein Geschick und Können das Spielergebnis beeinflussen kann.

Neben aktuellen Spielen werden auch die verschiedenen Spieleplattformen getestet und entsprechend bewertet. Zwei relativ häufige Vertreter sind beispielsweise Gimigames und Tipp24 Games. Weiterlesen…

Das es mit den Online Games weiterhin bergauf geht, berichteten wir ja bereits im August. Dass sich daran bis heute nichts geändert hat, zeigt unter anderem ein Artikel auf förderland.de, der sogar die Frage stellt, ob sich deutsche Web Start-ups nicht die Online Gaming-Branche als Vorbild in Sachen Innovation und eigenständige rentable Konzepte nehmen sollten.

Weiterlesen…

6 NOV 2009

Endless Racing Game

geposted von Frank
Kategorie: Marketing
YouTube Preview Image

Eine clevere Werbeidee hat sich VrijVerzekerd ausgedacht: Um beim neuen iPhone-Game “Endless Racing Game” (iTunes-Link), richtig Spass haben zu können, bedarf es nämlich nicht nur des eigenen iPhones, man sollte mindesten 2 (besser 3) davon zur Verfügung haben und die findet man normalerweise bei Freunden, die sich die kostenlose App auch kurzerhand herunter geladen haben. Weiterlesen…

3 NOV 2009

Liquid Measure

geposted von Frank
Kategorie: Reviews

liquidmeasure_screen_quer

Spiel Genre: Denkspiel

Beschreibung:

Liquid Measure erinnerte mich auf den ersten Blick ein bisschen an das Gallonen Rätsel aus Stirb Langsam 3 :) . Im Grunde funktioniert das Prinzip auch ähnlich. Aus verschieden großen Wasserbehältern fließt Wasser, welches wiederum in verschieden großen Gefäßen aufgefangen werden muss. Weiterlesen…

  • Spielidee:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Gameplay:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Steuerung:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Spaßfaktor:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Atmosphäre:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
Tags:
geposted von Tobias
Kategorie: Marketing

mafia

Betrugsvorwürfe gegen Social Game-Anbieter

Sogenannte Social Games erfeuen sich derzeit auf Facebook und Co. großer Beliebtheit. Spiele wie Farmville oder Mafia Wars des Anbieters Zynga bieten den Spielern grundsätzlich kostenlosen Spielspaß für Zwischendurch und sind damit derzeit extrem erfolgreich. Mittlerweile sind die Communities um solche Games millionenschwer.

Das Geschäftsmodell dahinter: Spieler können sich durch Micro-Transaktionen Vorteile im Spiel erkaufen. Die Spiele sind so ausgelegt, dass sie Spieler dazu animieren, echtes Geld in Ingame-Währung zu tauschen und damit in Güter des Spiels zu investieren, um schneller aufzusteigen und erfolgreicher zu sein.

Auf dem Blog TechCrunch werden nun schwere Vorwürfe gegen die Methoden der Anbieter erhoben – mit einem gewaltigen Echo in der Bloggerszene. Weiterlesen…