Casual Games Blog

21 DEZ 2009

Teamgeist

geposted von Tobias
Kategorie: Reviews

teamgeist

Spiel-Genre: Graphic Novel Game

Beschreibung:

adidas ist der Offizielle Ausrüster der Deutschen Fußball Nationalmannschaft. Na, und da ist es doch klar, dass  im Hinblick auf die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika mal wieder eine neue Ausrüstung vorgestellt werden muss.

Aber das ist zu leicht dahin gesagt: Es geht hier nicht um irgendein neues Fußballtrikot – nein, vielmehr streifen unsere Helden 2010 ein Trikot mit Geschichte über, eines mit drei Weltmeistersternen! Aus dieser Geschichte speist sich eine ungeheure Kraft für weitere Heldentaten. Denn jedes Team braucht ein Trikot mit einer Geschichte.

Doch dann der Schicksalsschlag: Ausgerechnet als sich unsere zukünftigen Helden das neue Trikot überstreifen, geht die Identität der Mannschaft verloren. Die Fußballer verkommen zu seelenlosen, weißen Robotern.

Nun erhält der Spieler die Aufgabe, die Identität der Mannschaft zurück zu erobern. Dazu gilt es, eine kleine Zeitreise zu meistern und die drei Weltmeistertitel der deutschen Mannschaft erneut zu gewinnen.

Unsere Meinung:

Das Spiel ist als Graphic Novel Game angekündigt, und überzeugt vor allem beim Part Graphic. Das Spiel ist aufwendig verfilmt, und zum Teil mit sehr schön anmutenden Illustrationen in Szene gesetzt. Die Musik und die Sprecherin ziehen einen in den Bann – Augen zu, und der Prolog könnte ohne Abstriche auch der Vorspann zu Herr der Ringe 4 sein – martialisch, aber schön.

Novel: Naja. Es wird zwar einiges erzählt. So werden zum Beispiel die Gegner der drei Meisterschaften ’54, ’74 und ’90 beleuchtet, und der jeweilige  Charakter in drei Kapiteln herausgearbeitet. Eine wirkliche Geschichte erzählt das Spiel aber nicht. Daher finde ich den Begriff Novel Game hier etwas übertrieben.

Das Spiel selbst ist rundenbasiert und macht an sich Spaß. Die Bedienung ist halbwegs intuitiv, leider ist der Schwierigkeitsgrad nicht besonders hoch. Die Aufgaben werden mit ruhiger Hand souverän gemeistert, so dass der Sieg zumeist Formsache ist. Zudem wird es mit den Kapiteln auch nicht wirklich schwieriger. Das hat mich etwas enttäuscht.

Hinzu kommt, dass die Sequenzen zu den Zweikämpfen leider immer die gleichen sind. Eine kleine Variation gibt es bei den Torszenen. Hier hätte es deutlich mehr Spaß gemacht, wenn  sich an dieser Stelle nicht das Sparbrötchen eingeschlichen hätte.

Dennoch: adidas hat insgesamt mal so richtig hingelangt – herausgekommen ist ein Spiel mit viel Athmosphäre und einem Spielspaß, der ausreicht, dass man die drei Kapitel gerne zuende spielt. Leider ist das Spiel an sich für geübte Spieler zu einfach. Aber alles in allem wirklich ein gelungener Feierabend-Kick!

URL: http://www.adidas.com/teamgeist

teamgeist6teamgeist5teamgeist4

  • Spielidee:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Gameplay:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Steuerung:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Spaßfaktor:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Atmosphäre:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image

Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar