Casual Games Blog

2 FEB 2010

VVVVVV

geposted von Frank
Kategorie: Reviews

vvvvvv_screen_quer

Spiel Genre: Jump and Run

Beschreibung:

Der Held – und gleichzeitig die zu steuernde Figur dieses Spiels – ist ein Raumschiff-Captain, der mit seiner Crew auf einem Alienplaneten gestrandet ist. Seine Aufgabe ist es, seine Freunde zu finden und mit ihnen von der Alienwelt zu entkommen. Dabei trifft es das Genre “Jump and Run” eigentlich nicht ganz, denn anstatt zu springen ändert sich bei jedem Druck auf die Spacetaste die Gravitation.

Mit dieser einzigen Funktion müsst ihr es schaffen, an den verschiedenen Hindernissen und Aliens vorbeizukommen um eure Freunde zu retten.

Unsere Meinung:

“Argghhhhhh!!!” beschreibt meinen momentanen Gemütszustand am besten. Nachdem ich das Spiel bereits vor einer Woche schon mal angespielt und verzweifelt aufgegeben habe, brachte mich gestern ein Kollege dazu einen neuen Versuch zu starten. Diesmal klappte es angespornt vom Ehrgeiz etwas besser, doch noch immer überwog dieses “Arghhh!” Gefühl – ihr kennt es ;) Allerdings konnte ich auch nicht aufhören, und genau das ist es ja, was ein gutes Spiel ausmacht. Diesen schmalen Grad trifft vvvvvv bei mir gerade noch. Die Steuerung ist nicht spektakulär und funktioniert einwandfrei. Die Grafik ist dagegen schon wieder ein kleines Schmankerl und erinnert schwer an Retro Games aus den Achtzigern.

URL: http://thelettervsixtim.es/

vvvvvv_screen_1vvvvvv_screen_2vvvvvv_screen_3

  • Spielidee:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Gameplay:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Steuerung:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Spaßfaktor:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Atmosphäre:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image

Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar