Casual Games Blog

12 FEB 2010

Record Tripping

geposted von Frank
Kategorie: Reviews

recordtripping_screen_quer

Spiel Genre: Denkspiel, Puzzle

Beschreibung:

In der einleitenden Erklärung wird das Spielprinzip eigentlich perfekt anhand eines Plattenspielers erklärt.

Mit Hilfe des Scroll Wheels wird die Platte vor und zurück gescratched, und mittels der linken Maustaste verlangsamt man die Spielgeschwindigkeit. Mit dieser Steuerung gilt es nun verschiedene Puzzle zu lösen. Im ersten Level ist dies z.B. eine Art Holzlabyrinth, welches spätestens seit der iPhone Version wieder in Mode ist. In folgenden Level müssen durch gekonntes Scrollen unter anderem Tresore geknackt oder Samen eingepflanzt werden. Dabei läuft im Hintergrund Musik von Gorillaz, Beck und Co. wobei darüber Alice im Wunderland gelesen wird (Alice wird witzigerweise beim Scrollen mitgescratched).

Unsere Meinung:

Gleich frei raus: Mir hat Record Tripping sehr gut gefallen. Die innovative Steuerung, die gekonnte grafische und technische Umsetzung wie auch die Musikauswahl schaffen einfach ein super Gesamtpaket (würde Dieter Bohlen jetzt sagen). Die absolut simple, aber wirkungsvolle Einführung, wie auch der durchdachte Level/Schwierigkeitsaufbau lässt einen nie frustrieren und sofort ins Spiel einsteigen. Spielprinzip gut, Steuerung gut, Grafik gut, Musik gut -> spielen!

URL: http://www.recordtripping.com/

recordtripping_screen_01recordtripping_screen_02recordtripping_screen_03

  • Spielidee:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Gameplay:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Steuerung:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Spaßfaktor:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image
  • Atmosphäre:
    • image
    • image
    • image
    • image
    • image

Trackback URL

Hinterlassen Sie einen Kommentar